.
  im neuen zu Hause
 
 


Carlson in seinem neuen zu Hause

Am 20. August 2004 war es dann endlich soweit. Wir fuhren mit dem Auto, beladen mit einer Hundebox für unseren neuen Mitbewohner, nach Mihla.
Nachdem alles Schriftliche erledigt war, wir für unseren Carlson Futter, Spielzeug, Pflegemittel, ein Handtuch mit Mamageruch und vielen schriflichen kleinen Tips in Empfang genommen haben, wurde Abschied genommen.
Carlson machte es sich in seiner Hundebox gleich bequem und so ging es in Richtung Erfurt zurück.

Nach verschlafener Autofahrt wurde das neue zu Hause gründlich inspiziert und sofort ohne Probleme angenommen. Unser Carlchen war keine Minute traurig ohne seine Mama und Schwester.
Er hat sich ganz schnell eingelebt und nach kurzer Zeit ging es auch schon mit der Erziehung los.
Beim Gassigehen wurde er schnell Liebling aller Hunde und Menschen, denn er hatte keinerlei Berührungsängste und war schon sehr gut sozialisiert.


Unsere kleine Diashow
 
Diashow anhalten Diashow fortsetzen Nächstes Bild anzeigen  
zurück
weiter
   
 
 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=